News

Deutschlandcup Gesamtwertung 2011

News >>

Auszug aus dem Bericht von Andreas Ellinger
 
 
Sehr zufrieden kann Ines Dull sein: Beim deutschenSportklettercup
erreichte die Kemptenerin in der Gesamtwertung Rang zwei.Mit ein
wenig Glück hätte Ines sogar noch den ersten Platz in der Gesamt-
wertung schaffen können, doch beim abschließenden Wettbewerb
in Darmstadt kam sie nur auf den vierten Platz in der Tageswertung.
Anschließend haderte sie ein wenig mit der Finaltour: "Sie wurde
ganz klar von jemanden geschraubt, der relativ groß ist." Die weiten
Griffabstände machten es für die nicht all zu groß gewachsene
20-Jährige deutlich schwerer als für größere Teilnehmerinnen.
Aber nicht nur daran habe das nicht optimale Ergebnis gelegen.
Vielmehr sei sie derzeit beruflich sehr stark eingespannt.Immer
wieder seien Überstunden bzw. Wochenendarbeiten notwendig.
Weiterhin verlangt ihr Trainereinsatz für die Wettkampftruppe
des Kemptener Alpenvereins seinen Tribut.Da war einfach nicht
genügend Zeit fürs eigene Training und eine entsprechende
Wettkampfvorbereitung.
Ines Resümee für die Wettkampfsaison,
" Für die geringe Trainingszeit, die mir zur Verfügung stand,
  bin mega zufrieden mit dem Ergebniss 2011."