News

Deuscher Jugend u.Junioren Cup Heilbronn 2010

News >>

Die Halle war brechend voll, sowohl von Zuschauer,
als auch den 109 Startern der Jugend und Junioren-Klasse.
Ich war ziemlich aufgeregt. Nachdem das letzte halbe Jahr
geprägt war von pauken für das Fachabitur war kaum Zeit
für intensives hartes Training bzw. Wettkämpfe.
 
Die 1. Quali lief " Top ".
 
Das gab mir Auftrieb für die zweite Runde.
Die 2. Quali war gespikt voller Längenzüge und Leisten-
passagen.Voll konzentriert und immer wieder nach
einer geeigneten Linie suchend um für meine Größe weite
Zugpassagen zu meistern bekam ich ein "time out".
Puuuuhhhhh aber es reichte, ich erhielt die weiteste
Wertung und zog mit dem ersten Platz ins Finale.
 
Nach 4 Stunden Iso wars dann soweit.
Da wurde es noch mal richtig knapp.
Ich schaffte die Tour bis zu einem riesigen
Slooper und konnte an dem rutschigen Teil
gerade noch weiter an eine Leiste ziehen.
 
Was sagt die Wertung????????????
 
Ein Zug weiter als die Konkurrenz.
Na also gehr doch.........1. Platz